Tafel Landau nimmt ihren Betrieb wieder auf

11 Wochen nachdem die Landauer Tafel wegen der Corona- Pandemie schließen musste, wird es ab 02. Juni in den Räumen der Tafel in der Friedrich- Ebert- Straße wieder Lebensmittel für Bedürftige aus Landau und Umgebung geben.

Trotz der ungünstigen Räumlichkeiten und der umfangreichen Hygiene- Auflagen soll die Ausgabe zu den gewohnten Zeiten und in der gewohnten Form stattfinden. Vorstand und Mitarbeiter der Tafel haben ein Konzept entwickelt, nach dem auch über einen längeren Zeitraum unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen gearbeitet werden kann. Herzlichen Dank schon jetzt an alle, die uns bei der Umsetzung dieses Konzeptes Unterstützung zugesagt haben.

Zur Ausgabe gelten unter anderem folgende Hygiene- Vorschriften:

  • Abstand im Wartebereich vor und in der Tafel einhalten
  • Tragen einer Mund- Nase- Bedeckung vor und in der Tafel
  • Desinfizieren der Hände beim Betreten der Tafel
  • Zutritt in den Laden nur für eine Person pro Haushalt
  • kein unnötiger Aufenthalt vor und in der Tafel

Durch die Zugangsbeschränkungen kann es zu längeren Wartezeiten kommen. Die Ausgabe der Lebensmittel erfolgt in der Reihenfolge der Nummern, die es bei der letzten Ausgabe im März gab.

Bei denen, die unsere Arbeit in den Wochen der Schließung unterstützt und ergänzt haben, bedanken wir uns ganz herzlich:

  • Bei Silberstreif und Terrine für die Verteilung der Gutscheine an die Senioren unter unseren Kunden
  • Bei Pfarrer Leonhard und Mathias Scherer von der Stiftskirchen- Gemeinde sowie „Landau hilft Landau“ für die Organisation des Einkaufsdienstes
  • Bei allen, die uns mit Spenden und aufmunternden Worten unterstützt haben

Wir freuen uns, endlich wieder das tun zu können, wofür die Tafel steht: Lebensmittel vor dem Vernichten retten und an die weitergeben, die sie dringend benötigen

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.