Beiträge

Montessori Schüler spenden für Tafel

Ganz viel Kreativität, Eifer und Handarbeit floß in die mit Liebe hergestellten Weihnachtsschätze der Montessorischüler. Es wurden Plätzchen gebacken, verschiedene Bastelarbeiten ausgeführt und einiges mehr. Eine Klasse der Montessorischule besuchte die Landauer Tafel und übergab uns eine Spende von 130,- €, die aus dem Verkauf der selbsthergestellten Dinge  beim Weihnachtsbasar erwirtschaftet wurde. Vielen Dank für die wunderbare Unterstützung.

Wunschbaumaktion Real-Markt Landau

Um benachteiligten Kindern zu Weihnachten eine Freude zu bereiten, organisierte das Real-Team Landau eine Wunschbaumaktion, indem es 85 bedürftigen Kindern, die zur Landauer Tafelkommen einen Wunsch für je 20,- € erfüllen wollte. Die Kunden des Marktes waren aufgefordert, die Wunschzettel, die am Weihnachtsbaum im Eingangsbereich des Marktes hingen, abzuhängen und Geschenke für die Kinder zu spenden. Durch die überwältigende Bereitschaft dieser Aktion konnte Frau Böcherer vom Real-Markt an Frau Gütermann von der Landauer Tafel alle Kinderwünsche erfüllen.
Vielen Dank für diese tolle Aktion

Lebensmittelspenden für die Landauer Tafel

Firma Hornbach Bornheim Christstollen und viele haltbare Lebensmittel
Firma Freier und Hörner Offenbach eingeschweißte Wurstwaren
Vielen Dank für ihre großzügige Unterstützung.

St. Martin- Spenden

Auch in diesem Jahr bekamen wir wieder Lebensmittelspenden zu St. Martin :
Katholischer Kindergarten St. Sebastian in Silz
Kindertagesstätte Mörlheim
Vielen Dank für die Spenden.

Erntedankaktionen

Ganz viele Institutionen unterstützten uns zum Erntedank mit Lebensmitteln:
Katholischer Kindergarten aus Dammheim, 6 Kisten Lebensmittel,
Katholische Kirchengemeinde Bornheim, 4 Kisten Lebensmittel
Weingut Bangerth Fritz, Mühlhofen Traubensaft
Weingut Sommer Mörzheim 25 Kisten Äpfel
Kindergarten Gleiszellen 3 Kisten Lebensmittel
Pfarrgemeinde St. Maria Lebensmittel u. Geldspende
Pfarrgemeinde Mörlheim von St Martin Lebensmittel, Evangelische und katholische Kirchengemeinde viele Lebensmittel
Kindergarten Gossersweiler 3 Kisten Gemüse, Salat, Obst

Scheck von Landauer Werbekreis

Zu dem Motto „Landau heute und anno dazumal“ hatte der Landauer Werbekreis eingeladen. Im Rahmen dieser Aktion zogen Drehorgelspieler durch die Straßen und sammelten Groschen. Den eingesammelten Betrag stockte der Werbekreis  auf 250,-€ auf, die uns Frau Susanne Burckhardt überbrachte. Vielen Dank für die Unterstützung.

Erntedankaktionen für die Landauer Tafel

Wir bedanken uns bei den Kirchengemeinden St. Albert, St.Maria, Fam. Gröschel aus Herxheim für die zahlreichen Lebensmittelspenden  zu Erntedank.

Kneipp-Verein Landau spendet…

Der Landauer“ Kneipp-Verein“, vertreten von der 1. Vorsitzenden Frau Ursula Werner und 2. Vorsitzenden Frau Herma Schlindwein spendete uns 1500,-€ für die Tafelarbeit. Vielen Dank für die Unterstützung.

dm- Wette wurde eingelöst

33 Jahre dm-Märkte in Landau und Bornheim war auch Grund für drei soziale Institutionen (Landauer Tafel, Bethesda und „Weihnachten im Schuhkarton“) ihren Wetteinsatz, Landauer singen für die Geburtstagsspende,  einzulösen. Über 100 Sänger standen auf dem Rathausplatz und sangen “ Happy Birthday to you“. Jeder der drei Vereine bekam von Filialleiter Herrn Bräutigam (dm Kronstraße)  einen Scheck von 1111 € übergeben.  Auf diesem Wege vielen Dank für diese Aktion.

Erlös aus Hochzeitswingert

Bürgermeister Thomas Hirsch überreichte uns 504 € aus der Spendenaktion „Hochzeitswingert“2007. Brautpaare und verheiratete Ehepaare können eine Patenschaft für einen Rebstock im Hochzeitswingert zum Preis von 17 € jährlich erwerben.  Laut Patenschaftsverzeichnis im Weingut Pfaffmann wurden im Jahre 2007 252 Patenschaftsurkunden unterschrieben. Ein Euro davon fließt einem gemeinnützigen Zweck zu. Einen Euro je Patenschaft spendet das Weingut. Vielen Dank für die Spende aus dieser  tollen Aktion.

Spende des Konfirmanden Jonas Spielberger

Für die Geschenke die Jonas Spielberger aus Rinnthal zu seiner Konfirmation bekam, hatte er folgende Idee. Er verfasste zusammen mit seiner Mutter Danksagungskärtchen worin stand, dass er anstelle eines Gegengeschenkes einen Geldbetrag an die Landauer Tafel spendet . So kamen 50,-€ zusammen. Vielen Dank für dieses Engagement.

Kulturverein Insheim spendet…

Der Kulturverein Insheim spendet der Landauer Tafel 250 T-Shirts. Vielen Dank für diese Spende.